WETTERSCHENKEL
für Kunststofffenster

WETTERSCHENKEL
Diese werden auf dem Fensterflügel des Kunststofffensters über dem Regenwasserablauf und der Fensterdichtung montiert.

SIe können geklebt oder mit sogenannten Nippelschrauben “aufgeklickt” werden. Dieses System findet vorzugsweise in der Schweiz Anwendung oder bei denkmalgeschützten Bauvorhaben, welche Kunststofffenster zulassen.

Der aufgesetzte Wetterschenkel wird häufig aus optischen Gründen gewünscht; er soll aber “eigentlich” die Funktion zum Ableiten austretenden Regenwassers erfüllen.

Man muß allerdings erwähnen, dass die von uns verwendeten Fensterdichtungen über eine Qualität verfügen, die den Einsatz dieses Zubehörs nicht unbedingt erforderlich m
achen.

Variante 32/20: Bestell-Nr. 120100
Variante 15/32: Bestell-Nr. 140107

 

OPTIK
aFarben, Holzstrukturen
aFenstersprossen
aOrnamentglas, Sicherheitsglas


TECHNIK
aAufdopplungen, Rahmenverbreiterungen
aBodentiefe Schwelle für Terrassentüren
aHebeschiebetüren
aFensterbankanschlussprofil FBA
aZiehgriff und Schnapper bei Balkontüren
aRC2 (WK2) Beschläge, Pilzzapfen
aPZ Schloß für Terrassentüren
aWetterschenkel für Kunststofffenster

Copyright by Nordsee-Fenster.de   I   Friedrichstr. 20-22   I   D-25746 Heide/ Holst.   I   Tel.: (0481) 6837 0560   I   Fax: (0481) 6838777   I   info@Nordsee-Fenster.de